Die Fortbildungseinrichtung des ASK-Hessen e.V.

Über 40 Jahre Erfahrung in stationärer Heimerziehung und ambulanter Jugend- und Familienhilfe ermutigen uns mit einer breiten Fachöffentlichkeit in Verbindung zu treten. Familienorientierung und systemisches Denken sind Grundlagen unseres fachlichen Leitbildes und unserer Handlungskonzepte. Es zählt zu den wertvollen Ergebnissen unserer Arbeit, dass unterschiedliche Perspektiven und Standpunkte eigene Sichtweisen bereichern, erweitern und dabei helfen von Problemen zu konstruktiven Lösungen zu kommen. Wir sind überzeugt, dass gemeinsames Lernen und Handeln die professionelle Effizienz erhöht und sich positiv und bestärkend auf alle Beteiligten auswirkt.

CONNECT möchte:

  • den fachlichen Dialog zwischen unterschiedlichen Professionen und Institutionen anregen
  • neue Konzepte und Forschungsergebnisse präsentieren und den Austausch und Diskurs beleben
  • innovative und handlungsorientierte Methoden vorstellen und ausprobieren
  • kreative Ideen entwickeln und verknüpfen mit bewährten Konzepten
  • neue Kooperationsformen und Synergie fördern

Mehr zu unserem Angebot erfahren Sie unter
www.connect-fortbildung.de