5.07.2017

CONNECT-Fortbildung 24.08: Narzisstische Wut nach sexueller Misshandlung

Unser Trauma-Experte Thomas Röhl vermittelt Ihnen Theorie und Praxis im Umgang mit sexuell misshandelten Kindern und Jugendlichen. Denn:

In der pädagogischen Arbeit sind die erlebbare Trauer und Kränkung nach sexuellen Übergriffen häufig sehr belastend. Daher wollen wir uns mit Ihnen an diesem Tag über Ihre Erfahrungen und die methodischen Möglichektein im Umgang mit betroffenen Kindern und Jugendlichen austauschen.

Außerdem thematisieren wir die Anforderungen an die eigene Psychohygiene.

Zur Anmeldung und weiteren Infos

2017_07_Connect

zurück