1.11.2017

Dreistellige Spende für Hessens längsten Erdbeerkuchen! Danke REWE!

20 Auszubildende der REWE-Kette aus Hessen und Bayern organisierten mit viel Engagement ein Spendenprojekt, dessen Erlös dem Hanauer Albert Schweitzer Kinderdorf zugute kam:

Aus 180 kg frischen Erdbeeren entstand Hessens längster Erdbeerkuchen 2017, den die Azubis an einem Samstag im Juni in der REWE-Filiale Hanau Wolfgang stückweise verkauften. 50 Cent pro Stück gingen an das ASK.

Bild Kuchen 2

Großes Lob für die Azubis gab es an diesem Tag von Ortsvorsteher Reiner Dunkel und Gundula Hoffmann vom Albert Schweitzer Kinderdorf – gemeinsam durften sie die 25 Meter lange Leckerei anschneiden. Marktmanager Vitali Bulatow berichtete hoch anerkennend vom Einsatz der Auszubildenden, die tags zuvor die große Menge an Früchten für den Biskuitboden vorbereiteten, um ihn dann zu belegen.

Wir bedanken uns herzlich für die fantastische Idee dieser jungen Menschen und den engagierten Einsatz, mit dem sie so manche Kinderträume wahr werden lassen.

Den Erlös der Aktion konnten zwei Vertreter der Azubigruppe gemeinsam mit Herrn Bulatow an Matthias Stephan vom ASK übergeben: 500€ für den guten Zweck!

8a

zurück